APITZ BLUES 1.jpg

APITZBLUES

Das neue Polyptychon von MICHAEL APITZ

"Eine moderne Interpretation des Romantischen Rheins"

Anlässlich des 20. Jubiläums 'Welterbe Oberes Mittelrheintal', hat sich Michael Apitz von diesem berühmten Abschnitt des Rheins inspirieren lassen: 

Die Gemälde-Serie BLUES zeigt 10 Ansichten des Rheins in Tusche aquarheniert, 2022. 

Die skizzenhaften, malerischen Arbeiten sind alle in BLAU mit Tusche gezeichnet und dann mit Rheinwasser laviert (aquarheniert). Sie sind moderne Empfindungen dieser Landschaft, gemalt mit viel Poesie als eine Art NEW ROMANTIC. Zusammen ergeben die Werke ein Panorama von Rüdesheim/Bingen bis zur Loreley.

Ab 15. November 2022 sind die APITZBLUES Werke als hochwertige Kunstdrucke hier erhältlich. Wie die monumentale Installation an der Brömserburg, sind auch die Reproduktionen der BLUES-Serie das erste Mal auf Aluminium-Verbundplatte kaschiert. Auch als beliebte Leinwanddrucke gibt es APITZBLUES. Alle Varianten und Größen sind dauerhaft im Hotel  Kloster Eberbach ausgestellt und können nach der Vernissage hier bestellt werden: